BSV Roleber

 :

 FV Endenich

 8 : 2


Hallo liebe Kicker und Fans,

heute nur ein Kurzbericht aus der Begegnung unserer E4 gegen die E3 aus Endenich. Ein schlechter Termin, da es das letzte Wochenende in den Osterferien ist und noch einige in dem Ferien- Urlaub weilen. Aber eine Spitzenmannschaft sollte so etwas verkraften.

Ein etwas verhaltener Sportsgruss beider Mannschaften, und schon rollte die Kugel. Anfänglich waren es eher einzelne Leistungen die uns immer wieder nach vorne brachten. Auch dauerte es nicht lange bis zum ersten Tor . 8 Minuten wirres Spiel und Hicham trifft zum ersten mal, und kurz danach zum 2. mal. Sicherheit im Spiel ? Fehlanzeige !

Endenich hatte eine seltsame Taktik, sie stellten einen Riesen von Jungen ( und kräftig ) in den Sturm, und der machte sich Platz, und wenn er an den Ball kam, schoss er sofort auf unser Tor. So ein Knaller fand auch seinen Weg. Tim im Tor konnte diesen hart geschossenen Ball nicht abwehren. 1 Minute nach Anpfiff gleiche Situation, wieder so ein Schuss, und es stand 2:2 . Ab dann kam der leider sehr parteiische Schiri ins Spiel, viele Fouls an unsere Jungs, wurden mit stolpern oder Schnürsenkel-hängen-bleiben abgeschmettert. Und unsere Jungs zeigten Moral, nachdem John den " großen " aus dem Spiel genommen hat, konnten wir über die außen immer wieder gefährlich angreifen. Laurens und Hamudi über rechts Altrim und Hicham über links.

Adrian und Samet in der Mitte und David und Jonathan vorne. Sie machten viel Druck, und es klingelte direkt noch 2 mal. 4:2 zur Halbzeit. Nach dem Pausentee, wechselten wir den Torwart, was vorher so besprochen war. Nach einer sehr guten Leistung im Feld ging Til ins Tor. Dort hatte er nur leider sehr sehr wenig zu tun. Tim ging ins Feld, auf die linke Seite. Der Flankenkönig. Wir waren wieder dominant. Liessen Ball und Gegner laufen, und schossen noch 4 weitere Tore. Verdientes Endergebnis von 8:2. Sehr starke 2. Halbzeit.

Tore: Hicham 4x / Hamudi 2x / Adrian 1x / Jonathan 1x  
Kader: Tim, Til, Altrim, John, Laurens, Adrian, Samet, David, Jonathan, Hamudi, Hicham.
Coach: Atef, Michael, Achim

Gruss bis nächsten Samstag

Euer Toni Torschuss